Wir sind Magicwaters

Johanna und Katrin

Das Team von Magicwaters

Magickite? Kitemagic?

Also steckten wir die Köpfe zusammen und überlegten uns mit ein paar Jungs den richtigen Namen für unser Projekt. Es war heiß, feucht und kein Wind. Die Mücken zerbissen uns:”Ok Johanna, schreib mal aufn Zettel – was wollen wir?”

“Wir wollen richtig geile Kitecamps organisieren! Wir suchen uns die coolsten Locations mit den besten Bedingungen aus. Eine Woche lang soll Kitesurfen jeden Tag unser Thema sein, damit unsere Teilnehmer richtig tief in die Materie eintauchen können”. Katrin: “Ich will ein Yogaprogramm entwickeln, speziell für das Kitesurfen: leicht für Einsteiger und fordernd für Fortgeschrittene! Und Kreativität soll mit in unsere Eventwochen einfliessen!”

Außerdem wollen wir eine gehörige Portion Surfer – Lifestyle mit einbringen!

Und so entstand nach langem Überlegen der Name Magicwaters: Weil wir den Wassersport in all seinen Facetten auch nach vielen Jahren der Begeisterung noch lieben und euch ein Programm liefern wollen, was professionell aufgezogen ist und so viel Spaß macht!

 

Hier gibts noch mehr aufs Auge:

KATRIN MENKE

Yoga-Teacher/ Kite,-SUP Instructor

Katrin hat schon lange ihr Gesicht der Sonne zugewandt. Durch Ihre fröhliche und herzliche Art verstreut sie stets ein positives Gefühl. Beim Yoga zeigt sie Dir, wie wichtig es ist, sich gehen zu lassen und auf seinen Körper zu hören. Aber auch im Wasser nimmt sie Dich an die Hand und zeigt Dir, dass Gelassenheit und Geduld stets zum Erfolg führen.

Johanna Mätschke

Kite,-Windsurf and Sailing Instructor

Johanna ist Vollblut- Wassersportlerin aus Leidenschaft. Sie hilft Dir mit ihrer langen Schulungserfahrung durch viele wertvolle Tipps aufs Brett und bleibt selbst in den schwierigsten Situationen ruhig und freundlich. Johanna sorgt mit ihrer fröhlichen und verrückten Art für viel Spaß auf und außerhalb des Wassers. Sie ist unsere heimliche Partynudel und liebt gute Musik.

„Mutig sein bedeutet Angst zu haben und trotzdem zu handeln.“

Du hast direkt Lust bekommen?

Das SUpport Team!

Media / Actionphotograph

Unser Alex hat die Work- Life- Balance quasi erfunden. Direkt nach dem Feierabend befreit er sich von seinem karierten Hemd und zieht die Boardshorts an, um jede freie Minute auf dem Wasser verbringen zu können. Um die perfekten Augenblicke auf Bild festhalten zu können, hat er sich außerdem der Kunst des Photographierens angenommen.  Die besten Aufnahmen schießt er für Dich, auch wenn ihm das Wasser schon bis zum Hals steht.

Organisation Kitesafari

Chris hat sein Hobby zum Beruf gemacht und folgt nun seiner Leidenschaft. Angefangen hat er 2009 am Gardasee und hat mittlerweile Ägypten zu seinem Lebensmittelpunkt gemacht. Als IKO Instruktor und Organisator der Safaris teilt er all seine Leidenschaft und Erfahrung mit dir. Ein schneller Lernerfolg und ein Lachen im Gesicht der Schüler nach der Session sind für ihn das Wichtigste.

MagicWaters Teamrider

Unser René ist seit über 10 Jahren addicted to Kitesurfing! Seine Lieblingsdisziplinen sind Freestyle, aber auch in der Welle tobt er sich gern aus. Auch außerhalb des Wassers unterstützt er uns mit seiner Fachkompetenz: egal welcher Trick, welches Material oder welcher Spot, René steht immer mit Rat und Tat zur Seite. Mit René wird es nie langweilig – ein herzensguter Mensch vom Board bis zur Fronttube!

Warum verreisen mit Magicwaters?

Gemeinschaft erleben

Das schönste am Wassersport ist die Gemeinschaft. Egal ob Kiter, Windsurfer oder Wellenreiter: mit Gleichgesinnten über die letzte Session zu debattieren, sich gegenseitig unter die Arme zu greifen und Tips zu geben. Auf dem Wasser sind wir alle füreinander da. Den Extremsport Kitesurfen zusammen zu erleben schweißt zusammen, man lernt ständig neue Leute kennen, weil es immer ein gemeinsames Gesprächsthema gibt: Der Wind!

Wir bringen ein familiäres Gefühl in unsere Events ein, weil für uns jeder Teilnehmer wertvoll ist.  Wir wollen einfach, dass alle eine richtig geile Zeit haben, Freundschaften knüpfen und sich wiedertreffen. Vielleicht wächst du bei unseren Events auch ein Stück weit, bist besser im Kiten geworden, flexibler, ausgeglichener und mutiger. Und wenn du zurück nach Hause in deinen Alltag kehrst und dein Herz noch bebt, weil du einen richtig geilen Urlaub hattest, dann haben wir unseren Job getan!

Viel Wasserzeit

Jede Minute auf dem Wasser bringt dich voran. Wir wollen, dass du so viel wie möglich Übungszeit auf dem Wasser hast und sind immer an deiner Seite, um dir wertvolle Tips zu geben, die deinen Fahrstil verbessern.

Kitesurfen ist eine sehr komplexe Sportart, bei der viele Aspekte zusammenspielen: wechselnder Wind, sich bewegendes Wasser, das Ding da oben zieht und jetzt musst du dich auch noch auf das Brett konzentrieren. Das sind viele Sachen, die der Kopf erst einmal verarbeiten und an die Muskeln weitergeben muss. Diese Vorgänge müssen in Fleisch und Blut übergehen und das tun sie nur, wenn du mehrere Tage am Stück jede verfügbare Minute dafür investierst.

Nimm dir die Zeit, denn das Gefühl, ganz unbeschwert über das Wasser zu gleiten, abzuheben und zu fliegen, ist unvergleichbar!

Etwas Neues ausprobieren

Hast du schon einmal Yoga gemacht? Yoga kann und ist mehr als du vielleicht denkst. Wir wollen keine Lieder singen und zum Yoga-Gott beten, wir wollen deinen Körper stärken und flexibler werden lassen. Nimm dir jeden Morgen oder Abend etwas Zeit dafür und Katrin wird dir Übungen zeigen, die dich kontinuierlich flexibler werden lassen.

Warum wir unsere Kreativ-Workshops anbieten?

Kreativität braucht Mut! Wenn du Angst vor dem Misslingen hast, wirst du dich nicht trauen. Durch unsere Workshops wirst du insgeheim lernen mit Missgeschicken umzugehen und wieder aufzustehen, auch wenn du gerade gefallen bist. Diese Motivation nimmst du dir mit aufs Wasser – Kopf aus, Optimismus an – und dein nächster Trick sitzt gewiss.

Das könnte dich auch interessieren: