Kitecamp mit Yoga an der Ostsee

Das Kitesurf-Trainingsevent am Saaler Bodden

Der Saaler Bodden ist ein zu einer Lagune entwickelter Bodden, der vom “Fischland” nach Westen komplett gegen die Ostsee abgeriegelt ist.

Das flache Gewässer eignet sich perfekt für unser 5-tägiges Trainingsevent, da wir hier viel Platz und ein grosses Stehrevier haben.

Profitiere von der jahrelangen Schulungserfahrung von Johanna und Katrin: Neben der Coachingzeit auf dem Wasser und an Land planen wir mit euch Downwinder, Kiteworkshops und Vorträge mit ein, die euch mit Hintergrundwissen füttern.

Das Kitesurf Lernevent ist eine Mischung aus Privatcoaching, Gruppenunterricht und selbstständiger Übungszeit – während der Coachingzeit arbeiten wir mit Headset und nehmen euch nebenbei auf Video auf.

Warum der Saaler Bodden? 

✓  grosses Stehrevier und viel Platz

Ausweichspots in der Umgebung

✓  coole Kitestation (Doppeldeckerbus) mit Gastro und Chillbereich

ein geführter Downwinder mit Sicherheitseinweisung

✓  Monat Juli: gute Windausbeute und angenehme Wind- und Wassertemperaturen

  coole no Wind- Aktivitäten 

KITESurf Lernevent mit YOga- SaalER BODDEN

In der Gruppe feilen wir an deinen Kiteskills und pushen dich auf ein neues Kitelevel!

Event beinhaltet:

✔ 5 Tage Event mit bis zu 5 Stunden Programm am Tag: Sicherheitstraining, Tricks lernen, Coaching mit Headset und Videoanalyse, Workshops und Vorträge
✔ kiterbasiertes Yogaprogramm zum Muskelaufbau und zur Verletzungsprävention
✔ 1 Downwinder und 1 BBQ

🌡 Advanced Level | 🏝Flachwasser | 🌊 Welle | 💨 Downwinder

Termine und Kosten

KITESURF LERNEVENT MIT YOGA- SAALER BODDEN 🇩🇪

5 Tage Kitelernevent  ab 615€

Leistungen:  5 Tage Event mit bis zu 5 Stunden Programm am Tag:

✔ Sicherheitstraining, Tricks lernen, Coaching mit Headset und Videoanalyse

 ✔ kitebasiertes Yogaprogramm zum Muskelaufbau und zur Verletzungsprävention

✔ Workshops und Vorträge zum Thema Kitesurfen: geballtes Hintegrundwissen und Skills

✔ Stationsnutzungsgebühr und Storage

✔  ein geführter Downwinder und ein BBQ (ohne Getränke)

EVENT TERMINE STATUS
OSTSEE – SAALER BODDEN
05.07 – 09.07.2021
🟢⚪️⚪️
OSTSEE – SAALER BODDEN
12.07. – 16.07.2021
🟢⚪️⚪️
OSTSEE – SAALER BODDEN
19.07. – 23.07.2021
🟢⚪️⚪️
OSTSEE – SAALER BODDEN
26.07. – 30.07.2021
🟢⚪️⚪️

–> ANFRAGEN <–

CHECK OUT THE VIDEO !! 

EXTRAS

…………………………………………………………………………………………

5 Tage Premium Material (Kite/Board/Bar) für 139€ 

Du hast noch kein eigenes Kitematerial? Du kannst unseren Premium Material für die Zeit mit dazu buchen!

DEINE VORTEILE:

✓ Immer die richtige Kitegrösse dabei 

✓ neue Kiteschirme von Core Kiteboarding und  Bretter von verschiedenen Herstellern

✓ kein Schleppen, kein Packen, wir haben alles da!

Unterkunft

coole Unterkünfte in der Nähe

Im Van oder Wohnmobil

direkt am SPot stehen!

Das wolltet ihr schon immer mal machen? Morgens die Luke auf machen und direkt auf den Spot gucken? Komm mit deinem Bulli/Van/Wohnmobil und stell dich auf die grosse Wiese am Saaler Bodden.

Es gibt Toiletten und Strom, eine Dusche solltest du dir selbst mitbringen (Campingdusche).

VAN VERMIETER IN ROSTOCK/UMGEBUNG

Van4rent

Rentvanture

Bincampen

Unterkünfte direkt in der Nähe

Landhaus am Teich –  Entfernung: 2,10km

Apartments in Neuendorf Entfernung: 3-5km

Schloss WiebkenhagenEntfernung: ca 10km

Apartments in Fuhlendorf – Entfernung: 12km

Airbnb ApartmentsEntfernung: unterschiedlich

 Ablauf und Spots

unser Kitelernevent am Saaler Bodden

Willkmommen beim Kitesurf Lernevent in Saal

Am Sonntag Abend treffen wir uns das erste mal zu unserem Willkommens Treff: hier lernen wir uns kennen und besprechen den Plan für die Woche. Dabei berücksichtigen wir auch die Windvorhersage für die Woche und eurer individuelles Level und eure Ziele.

Montag – Freitag

Am ersten Tag wird immer unser Sicherheitstraining stattfinden. Hierbei coachen wir euch in allen sicherheitsrelevanten Themen. So können wir ohne Bedenken den Downwinder mit euch machen oder mal an einen anderen Spot fahren, wenn der Wind in Saal nicht passt.

Wir setzen die Trainingseinheiten so, dass das Wassertraining immer zur windbesten Zeit statt findet. Sollte wenig Wind sein, trainieren wir Leichtwindtechniken und probieren erste Kiteloop Manöver aus. 

windlose Stunden

Yoga, die Workshops und die Videoanalyse setzen wir an den windlosen Stunden an. Yoga wird mindestens 4 mal stattfinden, die anderen Workshops je nach Wind. Sollte die ganze Woche über viel Wind sein, versuchen wir trotzdem die Videoauswertung zu machen, da euch sonst wertvolles Feedback verloren geht.

Die Kitestation

Der Surfbus

DIE KITESTATION IM ÜBERBLICK

  • grüne Wiese zum Kiteaufbau, für unsere Yogasessions und zum Relaxen
  • Platz für eure persönlichen Sachen
  • kühle Getränke und Snacks für Zwischendurch
  • Umkleidekabine im Windschatten
  • entspannte Sitzmöglichkeiten auf der Dachterrasse

Saaler Bodden

Der KITESpot IM ÜBERBLICK

  • grüne Wiese zum Kiteaufbau, gekennzeichnete Auf- und Abbaufläche
  • Start und Landezone an der Wasserkante
  • grosser Stehbereich
  • ein paar Steine am Eingang, aber sonst sandiger Schlamm
  • zwei Buchten mit spiegelglatten Wasser

mögliche Ausweich-Kitespots

Downwinder

Entweder bei Westwind von Barnsdorf nach Saal. Oder bei Ostwind von Saal nach Barnsdorf. Bei Süd kann man den Downwinder von Barnsdorf nach Born machen.

Dafür fahren wir gemeinsam an den Spot und ein Fahrshuttle wird uns dann am Endspot wieder abholen.

SaaL am Bodden

Unser Homespot! Am roten Doppeldeckerbus in Saal finden unsere Kitesurf Lernevents hauptsächlich statt. Sollte der Wind hier mal nicht passen, können wir einen der anderen Spots anfahren.

Barnsdorf

Eignet sich perfekt bei Ostwind. Leider sind die Parkplätze hier begrenzt, sodass wir einen Shuttle organisieren werden.

Ahrenshoop

Wer Lust hat mal in die Ostsee Welle einzusteigen, ist in Ahrenshoop richtig! Entweder mit Twintip pder Wellenreiter- die Ostseewelle ist ein ganz anderes Pflaster als der Bodden und auf jeden Fall eine Erfahrung wert. in Ahoop können wir bei NW, W, SW Kiten gehen.

BoRN

Born ist vorallem bei Südwind ein super Ausweichspot für uns. Wir können direkt am Spot parken und haben auch hier ein grosses Stehrevier mit viel Platz.

Andere Aktivitäten

andere Wassersportarten am Surfbus

Die Ostsee hat viel zu bieten!

Sollte der Wind mal nicht ausreichen zum Kitesurfen, gibt es noch so viele coole Dinge, die wir machen können! Du hast Lust andere Wassersportarten auszuprobieren? Oder willst du lieber am Strand chillen und die Sonne geniessen?

Achtung

Bei manchen nowind – Aktivities können zusätzliche Kosten und Eintritt und Sprit dazukommen, diese sind nicht im Preis mit inbegriffen!

Windsurfen, Sup oder WIngen

Am Surfbus in Saal

Du hast Lust andere Wassersportarten auszuprobieren? Egal ob Stand up paddle (SUP), Windsurfen oder Wingsurfen – jede Sportart, die irgendwie mit Gleichgewicht und/oder Wind zu tun hat bringt dich auch im Kitesurfen voran! Am Surfbus haben wir die Möglichkeit, diese drei Sportarten zu probieren.

Supieria – Wake- & Wasserpark

Wakeboarden und austoben

Der ganz neu erbaute Supieria Wake- & Wasserpark in Rostock bietet die ultimative Action zu Wasser und zu Land: Wakeboarden am 616 Meter langen Full-Size-Cable, Stand-up-Paddling und Aquapark – oder einfach chillen am Beach inmitten der Großstadt.

Beachhouse in Warnemünde

Strandfeeling, coole drinks und Wellenreiten

Lasst uns zum Strand!  Das Beachhouse in Warnemünde ist auf jeden Fall einen Ausflug wert!  Hier können wir ein cooles Getränk geniessen, uns bräunen lassen, oder die nächste Fährwelle abreiten!

Shopping Tour bei Supremesurf

Schlendern am Stadthafen

Dein Neoprenanzug lässt schon überall Wasser rein? Oder brauchst du mal wieder ein neues Sommer- Outfit?
Bei unserem Partner Surfshop Supremesurf direkt am Stadthafen in Rostock bekommst du alles, was das Surferherz begehrt! Danach können wir noch gemütlich am Stadthafen schlendern oder sogar den Grill anzünden und einen gemütlichen Sundowner über der Warnow erleben!

Allgemeine Information

Für welches Fahrlevel ist die ist das Kitesurf Lernevent geeignet?
Um bestmöglichst von unserem Event profitieren zu können, solltest du sicher in beide Richtungen fahren können.

Wenn du noch ganz am Anfang bist kannst du bei unserer Partnerschule Supremesurf eine Einsteigerschulung machen und danach an unserem Intensiv-Event teilnehmen. Schreibe uns dazu einfach an:)

was ist alles im Preis inbegriffen?

5 Tage Kitelernevent  ab 695€

Leistungen:  5 Tage Event mit bis zu 5 Stunden Programm am Tag:

✔ Sicherheitstraining, Tricks lernen, Coaching mit Headset und Videoanalyse

 ✔ kitebasiertes Yogaprogramm zum Muskelaufbau und zur Verletzungsprävention

✔ Workshops und Vorträge zum Thema Kitesurfen: geballtes Hintegrundwissen und Skills

✔  1 Downwinder und 1 BBQ (ohne Getränke)

Was machen wir bei Flaute?
Da Kitesurfen ein Natursport ist, kalkulieren mindestens einen windlosen Tag mit ein. Sollte der Wind nicht mitspielen, bieten wir euch Kitebasierte Workshops mit saftigem Hintergrundwissen zum Thema Kitesurfen an! Ausserdem können wir Sup, Windsurfen oder Wingsurfen ausprobieren!  
Wann und wo ist das BBQ und was gibt es da zu essen?
Das BBQ wollen wir herrichten wenn wenig Wind ist. Wir fahren für euch einkaufen und holen viele verschiedene Speissen: Gemüsepäckchen und Spiesse, Maiskolben, Fleisch und Wurst, Salat und bei Bedarf gern auch vegane Würstchen. Getränke sind nicht im BBQ mit dabei und müssen selbst besorgt werden 🙂
Brauche ich eine Haftpflichtversicherung, die Kitesurfen abdeckt?
Ja! Ohne Haftpflichtversicherung kannst du nicht an unserem Event mitmachen.

Check mal bei deiner Versicherung, ob sie auch Schäden für den Bereich “Kitesurfen” abdeckt.

Ansonsten empfehlen wir dir das VDWS Safety Tool für 39,00€ im Jahr zu holen – das deckt Schäden an Leihmaterial ab und beinhaltet eine Sport-Unfall-Versicherung!

Hier kannst du dir das Safety Tool bestellen: VDWS Safetytool

Ich habe eigenes Kitematerial, welchen Anforderungen muss das entsprechen?
Dein Material muss alle Sicherheitsanforderungen erfüllen, du hast keine eigenständigen Umbauten an der Bar oder den Leinen vorgenommen und die Kites sind nicht älter als 4 Jahre. Dein Kitematerial sollte einen Windbereich von 10 – 28 Knoten abdecken, damit du optimal an allen Trainingselementen teilnehmen kannst.
Was ist in eurem Materialpool mit inbegriffen?
In unserem Materialpool sind Core Kiteboarding Kiteschirme in allen Grössen, die neuesten Bars und Bretter von verschiedenen Herstellern mit inbegriffen. 
Was muss ich mitbringen?
Du brauchst für das Kitesurflernevent in Saal

– eigenen Neoprenanzug in mindestens 4mm Dicke (keinen Shorty!)

– eigene Neoprenschuhe (am besten Boots in mindestens 3mm)

Du hast Noch mehr Fragen? Schreibe uns!

Wir helfen dir weiter!

Wir sind Katrin und Johanna, die zwei Gründerinnen von Magicwaters. Wir organisieren die Kite und Yoga Events und du wirst immer von uns ganz persönlich betreut.

ACHTUNG: Manchmal landen unsere Emails bei euch im Spam Ordner- checkt diesen also immer mal mit!  Gib einfach zur Sicherheit deine Telefonnummer mit an, dann rufen wir dich zurück!

Datenschutz

Hast du eine Haftpflichtversicherung, die Kitesurfen abdeckt?

1 + 9 =

Das könnte dich auch interessieren:

Dänemark

Kitecruise